Wer kann mit Wem?

Wie “Babylonische Sprachverwirrung” Vertriebs- und Verkaufsergebnisse reduziert und was Sie dagegen tun können

Wer kann mit Wem?

Erfolg mit Hirn!

Ein neues 5-Minuten-Video von www.Akquise-Experten.de zeigt 3 folgenreiche Fehler auf, die Aufträge und Umsatz kosten. Mit 5 Tipps aus der Praxis , wie Sie diese Fehler vermeiden können.

Emotionen entscheiden, auch am Telefon. Aber welche?

Die Akquise-Experten beschreiben den vollständigen Kreis menschlicher Emotionen, unterteilt in die 4 Business-Zielgruppe Performer, Bewahrer, Unterstützer und Kreative. Dieser Emotionen-Kreis hat sich besonders gut in der Praxis bewährt, weil er auf den Ergebnissen der aktuellen Hirnforschung beruht. Er ist dadurch besonders genau und vollständig. Dieser Emotionen-Kreis hilft Ihnen nicht nur bei der Verbesserung der Akquise-Ergebnisse, sondern in allen beruflichen und privaten Kommunikations-Situationen.

Ob Aufträge gewonnen oder verloren werden – wovon hängt das ab?

Sie sehen, wo die Vertriebs-Assistentin emotional steht und welche Werte für sie gelten. Diese emotionale Positionierung ist typisch für Mitarbeiter/innen in Telefonempfang, Sekretariat und vielen Callcenter.

1. Fehlerquelle: Unsicheres Gefühl beim Akquise-Telefonat

Alles was zu emotionaler Unsicherheit beim Akquisiteur oder der Akquisiteurin führt, mindert die Ergebnisse. Weil entweder die Telefonate vor sich her geschoben werden oder die Unsicherheit am Telefon durch Stimmklang und die ganze Art und Weise auf den Kunden übertragen wird. Der Kunde denkt dann, das Angebot ist unsicher oder mangelhaft, obwohl nur die Mitarbeiterin ist unsicher ist, weil Sie vielleicht nur einen mittelmäßigen Leitfaden hatte. Das gleiche gilt sinngemäß für Kundengespräche Face-to-Face.

Ein guter Leitfaden gibt Sicherheit! Der darf aber auf keinen Fall so klingen, als würde er abgelesen. Viel Sicherheit gibt das Wissen um die limbischen Zusammenhänge. Die Mitarbeiter/innen werden dadurch souveräner und erzielen oft aus dem Stand sprunghaft bessere Ergebnisse!

2. Fehlerquelle: Entscheider wird nicht abgeholt, emotionaler Absturz droht
Das Umschalten von der oft netten Kollegin im Sekretariat auf den Entscheider fällt vielen schwer wird ohne entsprechendes Training oft aus dem Bauch heraus “versemmelt”. Weil die limbischen Systeme zu unterschiedlich sind. Wurde der Entscheider verloren, kommt oft die Ausrede: “Die haben keinen Bedarf”. Obwohl das eigentlich gar nicht stimmt. Mittelmäßige, schlechte oder sehr unterschiedliche Ergebnisse sind die Folge.

Der erste Eindruck beim Entscheider ist extrem wichtig und findet während der ersten Sekunde statt. Der Entscheider liebt es in der Regel kurz und knackig auf den Punkt – die ganze Präsentation sollte “in der Zeit in der ein Streichholz abbrennt” den Kunden-Nutzen rüberbringen, sonst haben Sie sich die Finger verbrannt. Die Kurzpräsentation muss die Emotionen und Wertesystem des Entscheiders treffen, damit er JA sagt zu Ihrem Angebot (Termin, Abschluss usw.). Seine Werte finden Sie im Video.

19 exklusive Erfolgsfaktoren für erfolgreiche Akquise

Hier helfen die 19 Erfolgsfaktoren, die Ihre Kundengewinnungsköder unwiderstehlich machen. Sie finden alle 19 in den ersten 4 Schulungseinheiten des Videokurses “In 9 Wochen zum Akquise-Profi”, den Sie können online starten können: In 4 mal 90 Minuten haben Sie alle Erfolgsfaktoren für Ihren individuellen Kundengewinnungsköder erarbeitet!

3. Fehlerquelle: “Blaue” Technik will “blaue” und keine “gelbe” Sprache

Schafft es die Akquisiteurin, den Techniker von ihrem Angebot zu überzeugen? Der will mit anderen Werten und Emotionen überzeugt werden als der Entscheider. Wenn bei ihm die passenden Emotionen ausgelöst werden (hier im Beispiel gut strukturiert, ruhig und präzise) kommt der Termin zustande oder kann gleich der erste Probeauftrag platziert werden.
Durch den Überblick über den vollständigen Kreis menschlicher Emotionen wird sichtbar, warum Kunden- und Verkaufsgespräche manchmal einem “limbischen Babylon” gleichen und dem effizient entgegenwirkt werden kann.
Akquise-Experten

Die Mission von Akquise-Experten.de ist es, Unternehmen und Selbstständigen dabei zu helfen, schnell und kostengünstig mit neuen Interessenten in Kontakt zu treten und erfolgreicher neue Kunden zu gewinnen. Dabei hilf ein bewährter Roter Faden, welcher auf Grundlage des Neuromarketings und des eigens entwickelten Erfolgskoffers die potentiellen Kunden zu nachhaltig wertvollen Stammkunden-Beziehungen entwickeln.

Firmenkontakt
Akquise-Experten.de
Corinna Diehl
Pallaswiesenstr. 182
64293 Darmstadt
06151-80036060
corinna.diehl@akquise-experten.de
http://www.akquise-experten.de

Pressekontakt
Akquise Experten.de
Corinna Diehl
Pallaswiesenstr. 182
64293 Darmstadt
06151-80036060
corinna.diehl@akquise-experten.de
http://www.akquise-experten.de