Weg mit der Provision für Finanzprodukte-das fordert Thomas Bremer von diebewertung.de

Immer wieder gibt es Diskussionen über die Höhe von Provisionen im Finanzvertrieb. Bis zu 25% werden dort frür so manches Produkt bezahlt, weil die Initiatoren von Beginn an gar nicht vorhaben den Kunden das Geld überhaupt jemals Zurückzuzahlen. Dann lassen sich solche horrenden Provisionen auch bezahlen. Thomas Bremer fordert nun, das alle Produkte nur noch gegen Honorar beraten werden sollen, heisst es sollte nur noch Nettoprodukte geben auf dem Markt. Als Vorreiter, der auch so manche Beule abbekommt, sieht Bremer hier das Unternehmen Prismalife aus Liechtenstein. Hier gibt es eine sogenannte Kostenausgleichsvereinbarung. Diese Art der Honorarvereinbarung wurde im März 2014 vom BGH ausdrücklich als rechtmäßig anerkannt. Um aber überhaupt das Thema “Honorarberatung” für den Berater auch interessant zu machen, so das er seinen Lebensunterhalt damit verdienen kann, muss der Gesetzgeber eine Honorarordnung für Finanzdiensteleister schaffen (HOFin) Ähnlich der Honorarordnung für Rechtsanwälte und Steuerberater. So lange Rechtsanwälte ein eigenes Geschäftsmodel daraus machen gegen Honorare von Finanzberatern zu klagen, wird sich die Honorarberatung nicht durchsetzen können, so Thomas Bremer weiter in dem Interview. Ähnlich einem Urteil des obersten österreichischen Gerichtes, sollten auch in Deutschland die Provision/ das Honorar als verdient gelten,w enn der Kunde den Vertrag mit dem Finanzberater unterschrieben hat. Das jetzige System der Strukturvertrieb, ist so Bremer ein Verschuldungsprinzip, heisst die meisten Mitarbeiter solcher Vertriebe bekommen nur “Provisionsvorschüsse”, keine direkte Provision abgerechnet. Das hat in der Vergangenheit dazu geführt das Finanzberater großer Strukturvertriebe 6-stellige Minussalden bei dem Vertrieb hatten. Das ist nach einem Urteile des Gerichtes in Österreich nicht zulässig. Kommt das Urteil auch in Deutschland, dann wird auch der Strukturvertrieb “endgültig beerdigt werden müssen”. 

Diebewertung.de
Thomas Bremer

jordanstraße 10
04177 Leipzig

Email : redaktion@diebewertung.de
Mehr Infos- Mehr Wissen!
Tel : 0163/3532648
Fax :