Stadtwerke Konstanz bieten Beteiligungsdarlehen: Enspire macht solides Investment möglich

Mit einem ergänzenden Investment-Angebot macht Enspire, die neue Premium-Energiemarke der Stadtwerke Konstanz, den Strombezug künftig noch attraktiver: In Verbindung mit seinem Ökostrom-Produkt bietet Enspire die Zeichnung eines Beteiligungsdarlehens an den Stadtwerken Konstanz mit einer garantierten jährlichen Verzinsung von 2,5 Prozent. Gezeichnet werden kann ab 500 Euro; bis 2017 liegt die Anlage fest.

Stadtwerke Konstanz bieten Beteiligungsdarlehen:  Enspire macht solides Investment möglich

Das Enspire-Portal, www.enspire-energie.de

Das Darlehen der Konstanzer Stadtwerke richtet sich exklusiv an Enspire-Kunden. Ohne die üblichen Verwaltungs-, Depot- und Kontoführungsgebühren können sie so eine Anlage zwischen 500 und 5.000 Euro zeichnen und mit einer jährlichen Verzinsung von garantierten 2,5 Prozent rechnen. “Neben den anderen Komponenten, die Enspire auszeichnen, ist diese Investment-Möglichkeit eine solide Anlage-Option, die das Gesamtpaket Enspire abrundet” erklärt Stefan Benner, Geschäftsbereichsleiter Energiemarkt der Stadtwerke Konstanz. Die Form des Darlehens ist gewollt: “Anders als bei anderen Beteiligungsmodellen auf dem Markt können wir bei einem Darlehen die Zinsen fest garantieren – sie sind nicht variabel abhängig, etwa vom Gewinn des Unternehmens”, so Benner. Für die Seriosität des Darlehens stehen die Stadtwerke Konstanz mit ihrem guten Namen und einer Historie, die sich bis in das Jahr 1861 zurückverfolgen lässt. “Das Angebot passt zu uns: bodenständig, solide und doch zukunftsorientiert”, bekräftigt Benner.

Die Enspire-Anlagemöglichkeit in Darlehensform ergänzt das Ökostrom-Angebot der Marke. Das Angebot ist mit dem “Grüner Strom Label” in Gold zertifiziert – einem Gütesiegel, mit dem deutsche Umweltverbände nur Ökostromprodukte mit hohem Umweltnutzen auszeichnen. Ein Cent pro Kilowattstunde, so die Vorgabe des Labels, wird netto in die Förderung erneuerbarer Energien und neue Technologien investiert. “Auch das macht bewusstes Leben und damit das Enspire-Lebensgefühl aus”, kommentiert Benner. GreenLiving nennt das junge Label diesen Lebensstil und offeriert neben grünem Strom und solider Geldanlage ein zusätzliches Relaxing-Paket, das einmal pro Jahr buchbar ist. Die Pakete bieten eine Fülle von exklusiven Hotel- und Reiseangeboten, viele davon direkt aus der Heimatregion am Bodensee. Dazu gehören attraktive Enspire-Arrangements in drei Konstanzer Komfort-Hotels, aber auch Segel-Kreuzfahrten, z.B. durch die Griechische Ägäis. Ein Förderprogramm für E-Bikes und damit attraktive Angebote im Bereich der E-Mobilität runden die Enspire-Produktpalette ab.

Über Enspire:
Enspire ist eine junge bundesweit erhältliche Premium-Marke, die sich vor allem an Menschen richtet, für die der nachhaltige Umgang mit Energie heute ebenso dazu gehört wie adäquate Wellness- oder Investment-Produkte. So erhalten Enspire-Kunden bei Buchung des Ökostrom-Produkts exklusiven Zugang zu speziellen Tourismus- und Investment-Angeboten. Dabei setzt Enspire ausschließlich auf zertifizierten Naturstrom aus Wasser, Sonne und Wind. Enspire ist eine Marke der Stadtwerke Konstanz; Eigentümer der Stadtwerke ist die Stadt Konstanz. Zusammen mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften wie dem Personenverkehrs-Verbund ÖPVN, der Kata-maran-Reederei Bodensee GmbH & Co. KG und der Bodensee-Therme Konstanz sind die Stadtwerke Konstanz in den Märkten Energie- und Wasserversorgung sowie Mobilität und Freizeit engagiert.

Kontakt:
Stadtwerke Konstanz
Carolin Winkler
Max-Stromeyer-Straße 21-29
78467 Konstanz
07531 803-0
C.Winkler@stadtwerke.konstanz.de
http://enspire-energie.de/

Pressekontakt:
Impressions Gesellschaft für Kommunikation GmbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49 211 307153
info@impressions-kommunikation.de
http://www.impressions-kommunikation.de