Pflichterfüllung leicht gemacht – mit der Media-Haftpflicht-Card von KuV24-media erfüllen Dienstleister der Werbebranche auf einfache Weise ihre Informationspflichten

Seit zwei Jahren ist die Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) in Kraft. Durch diese Verordnung werden alle in Deutschland tätigen Dienstleistungserbringer unter anderem verpflichtet, bereits vor Vertragsabschluss bzw. Projektbeginn ihren potenziellen Kunden und Auftraggebern unaufgefordert Angaben zu einer bestehenden Berufshaftpflichtversicherung zu machen und insbesondere den Namen und die Anschrift des Versicherers sowie den räumlichen Geltungsbereich der Versicherung mitzuteilen.

Pflichterfüllung leicht gemacht - mit der Media-Haftpflicht-Card von KuV24-media erfüllen Dienstleister der Werbebranche auf einfache Weise ihre Informationspflichten

KuV24-media.de – das Versicherungsportal für Dienstleister der Werbebranche

KuV24-media.de, das Versicherungsportal für die Werbebranche hat hierfür als kostenlose Serviceleistung für ihre Kunden eine pfiffige Lösung:

Mit der Media-Haftpflicht-Card können freiberufliche Medienschaffende und Kreative diese lästige Pflicht nun auf einfache Weise erfüllen. Mit wenigen Clicks kann die Haftpflicht-Card kostenfrei online erstellt und der HTML-Code auf jeder Website des Dienstleisters implementiert werden. Durch das Anklicken der Media-Haftpflicht-Card erhält jeder Besucher auf der Internetseite des Dienstleisters mit einem Klick detaillierte Informationen zu seinem berufs- bzw. branchenspezifischen Versicherungsschutz. Somit kann ein Interessent bereits vor Auftragsvergabe erkennen, dass die beruflichen Risiken professionell abgesichert sind und er im Schadensfall damit rechnen kann, die ihm zustehende Entschädigung zu erhalten.

Da die Risikoabsicherung für den Auftraggeber auch ein Qualitätsmerkmal darstellt, wird das Signet von KuV24-media auch als Eigenmarketinginstrument genutzt, um sich positiv von anderen Werbedienstleistern ohne Versicherungsschutz abzuheben und eine konsequent professionelle Arbeitsweise zu signalisieren.

“Sich mit diesem wichtigen Thema erst nach Eintritt des Schadensfalls zu beschäftigten, ist eindeutig zu spät”, so Manfred Vosseler, Geschäftsführer des Versicherungsportals für Media-Experten und Dienstleister der Werbebranche.

Immer mehr Auftraggeber fordern mittlerweile von ihrer Werbeagentur ohnehin den Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung. Der kluge Media-Dienstleister denkt beim Abschluss aber auch an sich selbst, weil seine finanzielle Existenz als persönlich haftender Selbstständiger durch diese Versicherung ebenso abgesichert ist wie der verlässliche Schadenersatz für den Auftraggeber.

Eine umfassende Berufshaftpflichtversicherung für freiberufliche Medienschaffende und Kreative umfasst neben Personen- und Sachschäden auch die wichtigen Vermögensschäden. Hierzu gehören auch Rechteverletzungen, wie beispielsweise Urheber-, Marken- oder Lizenzrechte. Für Werbeagenturen kann außerdem die Mitversicherung von Druckeigenschäden wichtig sein.

Mehr Informationen zur Media-Haftpflicht-Card erhalten Sie im Internetportal des Anbieters unter
kuv24-media.de/Media-Haftpflichtversicherung/Media-Haftpflicht-Card/index.html?pageid=1408

KuV24 – mehr als nur Media-Versicherungen

Kompetenz und Erfahrung zeigt der Anbieter aber nicht nur bei der speziellen Versicherung für Media-Experten: Die Firma Konzept und Verantwortung Versicherungsmakler GmbH (KuV) versichert schon seit über 8 Jahren erfolgreich IT-Experten über die Plattform <a href="http://www.KuV24.de“>www.KuV24.de und seit 2011 auch Manager mit der D&O-Managerhaftpflicht auf <a href="http://www.KuV24-manager.de“>www.KuV24-manager.de. Das Erfolgs-Konzept von KuV ist es, Zielgruppen-spezifische Versicherungslösungen für die optimale Absicherung bestimmter Berufsgruppen zu schaffen.

Mehr Informationen zum Versicherungskonzept finden Sie unter kuv24-media.de.

KuV24-media entwickelt Versicherungslösungen für Media-Experten und Dienstleister der Werbebranche.
Die Media-Haftpflichtversicherung von KuV24-media.de für große und kleine Unternehmen kombiniert in 2 individuell anpassbaren Varianten eine Vermögensschaden-, Betriebs- und Bürohaftpflicht- und eine Umwelthaftpflichtversicherung zu einer bedarfsgerechten Gesamtlösung.
Media-Schaffende erhalten so einen umfangreichen Versicherungsschutz, der kostengünstig alle Risiken dieser Branche abdeckt. Versicherungsabschluss und die Vertragsverwaltung sind komplett online-basiert.

Kontakt:
KuV24-media.de – Konzept und Verantwortung Versicherungsmakler GmbH
Matthias Talpa
Karlstraße 99
89073 Ulm
0731/27703-64
m.talpa@kuv24-media.de
http://www.KuV24-media.de