OeKB Versicherung AG garantiert Limite schriftlich.

Limitgarantie für neue Pauschalpolizzen soll Vertrauen in Kreditversicherung wieder stärken.

OeKB Versicherung AG garantiert Limite schriftlich.

Helmut Altenburger, Vorstand OeKB Versicherung AG

Als erster österreichischer Kreditversicherer gibt die OeKB Versicherung AG ab sofort bei einer neuen Pauschalpolizze eine sechsmonatige Deckungsgarantie und das explizit schriftlich. Damit reagiert die OeKB Versicherung AG auf die seit der Krise 2009 anhaltende Kritik an der gesamten Branche, dass sich Kreditversicherungen oft zu rasch aus Deckungszusagen zurückzögen.

— Bei Einzelrisiko wie bisher Deckungsgarantie für Vertragslaufzeit. —

Eine garantierte Deckung für die gesamte Vertragslaufzeit eines Einzelrisikos sei bei der OeKB Versicherung AG “ein alter Hut”. “Aber ein unkündbares Limit innerhalb einer Pauschalpolizze – also einer Versicherung für alle Geschäfte in allen Ländern – das ist ein branchenweites Novum,” so Helmut Altenburger, Vorstand der OeKB Versicherung AG.

“Vertrauen ist die Grundlage unseres Geschäfts. Daher ist es nur logisch, dass wir uns zu Zusagen ein halbes Jahr lang verpflichten,” begründet Altenburger die Entscheidung der Kreditversicherung zu diesem Schritt: “Auch bisher haben wir den Schutzschirm für unsere Versicherungsnehmer nie vorschnell zugeklappt. Aber wir haben das Problem der Branche verstanden und ernstgenommen und geben deswegen unsere Limitgarantie ab sofort auch explizit schriftlich.” Für bestehende Versicherungsnehmer wird die OeKB Versicherung AG eine vergleichbare Sicherheit im Rahmen einer sogenannten Liefergarantie individuell anbieten, bei der die Wirkung einer Deckungsaufhebung hinausgeschoben wird.

Über die OeKB Versicherung AG
Kann ein Kunde nicht wie vereinbart zahlen – ob aus politischen Gründen wie Transferbeschränkungen und Unruhen oder wirtschaftlichen wie zum Beispiel Zahlungsverzug oder Insolvenz – springt die OeKB Versicherung ein. Damit schützt die Kreditversicherung vor Schäden, die durch den Ausfall von Forderungen entstehen. Der Kreditversicherer bietet auch ein umfassendes Risikomanagement an, um einen Verlust von vornherein zu vermeiden.

Die OeKB Versicherung AG wurde 2005 gegründet und ist zu 100 % Tochter der OeKB EH Beteiligungs- und Management AG. Die Oesterreichische Kontrollbank AG hält 51 % der Managementholding, 49 % hält die Euler Hermes Deutschland AG, Hamburg. 2011 lag der Prämienumsatz bei 24,7 Mio. Euro. www.oekbversicherung.at

Kontakt:
OeKB Versicherung AG
Barbara Steurer
Strauchgasse 1-3
1010 Wien
00431531272879
barbara.steurer@oekbversicherung.at
http://www.oekbversicherung.at