Neue Optionen für “Lightweighting” mit Kemiart-Kraftlinern

Die Produktfamilie “Kemiart” von Metsä Board kommt mit der Einführung einer verbesserten Auswahl an Flächengewichten für Kemiart Lite+ der Nachfrage nach leichtgewichtigen Lösungen nach. Das breite Angebot an Flächengewichten, in denen Kemiart Graph+ erhältlich ist, hat sich für die Zwecke des “Lightweightings” bereits bewährt.

Die Auswahl der Flächengewichte, in denen Kemiart Lite+ angeboten wird, wurde jetzt aktualisiert und erfüllt die Anforderungen an das Lightweighting ohne Kompromisse bei der Festigkeit – dank der verwendeten Frischfasern. Kemiart Lite+ kommt hauptsächlich in Flexo-Postprint-Verfahren zum Einsatz.

Das breite Sortiment von Kemiart Graph+ ermöglicht die Herstellung leichtgewichtigerer Verpackungsstrukturen für alle Wellpappenanwendungen. Insbesondere im Flexo-Preprint können die Vorteile der niedrigsten Flächengewichte genutzt werden. Die durch die Frischfasern erzeugte Festigkeit erfüllt in Kombination mit der ausgezeichneten Bedruckbarkeit von Kemiart Graph+ alle Anforderungen an eine leichtere Verpackung bei gleichzeitig überzeugender Markenpräsentation.

“Unsere Kunden möchten die Vorteile des Lightweightings nutzen. Daher liegt es uns am Herzen, ihnen mit unseren neuen doppelt gestrichenen Qualitäten Kemiart Graph+ und Kemiart Lite+ dafür die maximale Auswahl zu bieten”, so Risto Auero, VP Sales Linerboards, Metsä Board.

Die Produktfamilie Kemiart, zu denen außerdem Kemiart Ultra und Kemiart Brite gehören, bietet leichtgewichtige Optionen für alle denkbaren Wellpappenlösungen, Verfahren und Endanwendungen.

Im Angebot von Kemiart Lite+ wurden die 180 g/m2 durch 175 g/m2, und die 150 g/m2 durch 145 g/m2 ersetzt. Die bestehenden Flächengewichte 130 g/m2 und 200 g/m2 sind nach wie vor erhältlich. Das Sortiment von Kemiart Graph+ bleibt unverändert.

Die Produktion nach den neuen Spezifikationen beginnt ab dem 1. Juli 2012. Weitere Informationen erhalten die Kunden von ihrem zuständigen Außendienstvertreter.

Link zu Bildern der Polar Queen Kraftliner-Maschine und der Streichmaschine am Metsä-Board-Standort Kemi:
<a href="http://databank.metsagroup.com/?cart=599-fggjdjabmb&l=EN“>http://databank.metsagroup.com/?cart=599-fggjdjabmb&l=EN

www.metsagroup.com

Metsä Group ist ein verantwortungsvoller Forstindustriekonzern, dessen Produkte Bestandteil des täglichen Lebens sind und zum nachhaltigen Wohlbefinden der Menschen beitragen. Metsä Group stellt ihre qualitativ hochwertigen Produkte hauptsächlich aus nachwachsenden skandinavischen Hölzern her. Die Geschäftsbereiche des Konzerns sind Tissue und Kochpapiere, Karton und Papier, Zellstoff, Holzprodukten und Holzbeschaffung. Metsä Group erzielte in 2011 einen Umsatz von 5,3 Milliarden Euro und beschäftigt etwa 12.500 Mitarbeiter. Der Konzern ist in etwa 30 Ländern vertreten.

www.metsaboard.com

Metsä Board ist führenden europäischen Hersteller von Frischfaserkarton, weltweit führender Anbieter von gestrichene White Top Kraftliner und bedeutender Papierlieferant. Das Unternehmen bietet Premium-Lösungen für Verpackungs-, Grafik- und Bürozwecke. Das weltweite Vertriebsnetz des Unternehmens beliefert Markenartikler, Kartonverarbeiter, Druckereien, Großhändler und Büroproduktanbieter.

Metsä Board unterstützt seine Kunden in ihrer Geschäftstätigkeit mit seinen hochwertigen Kartonprodukten und Qualitätspapieren für Verpackungen sowie für Kommunikations- und Werbezwecke. Zusammen mit seinen Kunden und Partnern entwickelt Metsä Board ständig neue Innovationen für anspruchsvolle Endanwendungen: Metsä Boards Kartonqualitäten werden für Verpackungen für Kosmetik- und Pflegeprodukte, Lebensmittel, Zigaretten und Gebrauchsgüter sowie im Graphik-Bereich eingesetzt. Metsä Boards Papierqualitäten werden für Büropapiere, Tapeten und für andere spezielle Endanwendungen verwendet.
Die Geschäftsbereiche von Metsä Board sind: “Paperboard” und “Paper and Pulp”

Metsä Board, mit seinem Hauptsitz in Finnland, erwirtschaftete im Jahr 2011 einen Umsatz von 2,5 Milliarden Euro und beschäftigt 4.000 Mitarbeiter weltweit. Metsä Board, Teil von Metsä Group, ist an der Helsinkier Börse NASDAQ OMX Helsinki notiert.

Kontakt:
Metsä Board
Melanie Hansen
P.O.Box 20
02020 Metsä
00358 1046 11
melanie.hansen@muthkomm.de
http://www.metsaboard.com

Pressekontakt:
MuthKomm
Melanie Hansen
Hopfensack 19
20457 Hamburg
040 3070 70720
melanie.hansen@muthkomm.de
http://www.muthkomm.de