Jens Kottke Leipzig:Polen hat verloren aber viele Fans für sein Land gewonnen

Es waren ganz klare Überraschungen was die Eregbnisse der Spiele am gestrigen anbetrifft. Polen als Co-Gastgeber ist raus aus dem Turnier. Mit Anstand das muss man den ponischen Fans ganz klar Respekt zollen. Hochachtung davor. Keine Randale und kein Schimpfen auf den Schiedsrichter. Nein, die Fans haben sich trotzdem gefereut die EM 2012 ausrichten zu können. Polen hat gewonnen, viele Fans für das Land Polen und deren Menschen.Russland raus:Rumms” Das ist die eigentliche Sensation, denn der Auftritt gegen Tscheschien im ersten Spiel war ja eine spielerische Glanzleistung. Danach hatte man die Russen mit auf dem Favoritenzettel. Griechenland? Nein nun wirklich nicht. Aber das Ergebnis ist Balsam für die geschundene grieschcihe Volksseele.Es tut einfach gut- so ein griechischer Freund nachdem Spiel zu mir. Gut so! Jetzt noch einen vernünftigen Wahlsieger am heutigen Wahltag mit einer vernünftigen Mehrheit im Parlament und seine Welt ist auch wieder ein Stück besser, so Stefanos in dem Gespräch. Wünschen wir es ihm das sein Wunsch in Erfüllung geht.