Insolvenz Verkauf Kinderhotel und Wellnesshotel in Österreich

ASP Hotel Brokers bietet ein 4-Sterne Hybrid-Hotel aus Wellnesshotel und Kinderhotel in Österreich aus einer Firmeninsolvenz zum Kauf an. Wertgutachten über 3,15 Mio. Euro. Kaufangebote werden ab 975.000 Euro angenommmen.

Insolvenz Verkauf Kinderhotel und Wellnesshotel in Österreich

Insolvenz Hotel Verkauf 4-Sterne Kinderhotel und Wellnesshotel in Österreich mit 175 Gästebetten und großem Grundbesitz

Die Hotelmakler von ASP Hotel Brokers bieten ab heute ein großartiges 4 Sterne Wellnesshotel und Kinderhotel (ehem. Mitglied der Kinderhotels Österreich) aufgrund einer Firmeninsolvenz zum Kauf an.

Auf dem weitläufigen Hotel-Areal, das ca. 41.500 qm umfasst, befinden sich 3 Hotelgebäude, eine Tennishalle und ein Pferdestall. Gesamt verfügt das 4-Sterne Wellnesshotel über ca. 175 Gästebetten in verschiedenen Zimmerkategorien. Eine großzügige Wellnessanlage, schöne gepflegte Gasträume und Restaurants, sehr viel Grund rund um die Gebäude, Wald und Wiesen lassen jede Erweiterung der Anlagen und des Hotels zu.

Das ehemals erfolgreiche Kinderhotel befindet sich in ruhiger Lage in der Nähe eines Sees im Bundesland Kärnten in einer klimatisch besonders begünstigten Region. Überdurchschnittlich hohe Sonnenscheindauer, ein mildes Klima im Frühjahr bis in den Spätherbst hinein. Im Winter findet man ein kleineres Skigebiet vor, das vor allem den Einsteigern in den Skisport und älteren Gästen sehr viel Freude macht. Das Hotel wurde jetzt bis September 2012 erfolgreich durch eine bekannte Hotelgruppe geführt.

Link zum Insolvenz Hotel Verkauf 4-Sterne Wellnesshotel und Kinderhotel in Kärnten Österreich

Das gerichtliche Wertgutachen des 4-Sterne Hotels weist einen Wert von 3,15 Mio. Euro aus. Die gerichtlichen Schätzgutachten können jederzeit bei unseren Hotelmaklern angefragt werden. Gebote werden von ASP Hotel Brokers ab 975.000 Euro entgegen genommen.

Die Tourismusexperten der Tourismusberatung Auer, Springer und Partner (http://www.aspi.ag) haben das Hotel begutachtet und nur geringe Mängel festgestellt. Dort und da sollte der Neueigentümer vor allem kosmetische und dekorative Arbeiten durchführen. Der Gesamtrenovierungsaufwand wird geschätzt auf ca. 200.000 Euro und beinhaltet auch den Austausch einiger Zimmereinrichtungen und Einrichtungsgegenstände, bzw. Bodenbeläge, die im 4-Sterne Bereich von den Gästen in anderer Qualität erwartet werden.

Alles in Allem erwartet den Käufer jedoch ein gut funktionierendes 4-Sterne Wellness- und Kinderhotel, das mit dem nötigen Know-How und guter Betriebsführung in Zukunft ausgesprochen gute Zahlen schreiben kann. Auch großen Erweiterungen zu einem Ferienresort stehen keine Hindernisse entgegen.

Zuständig bei ASP Hotel Brokers ist der leitende Hotelmakler Bodo Graf von Hardenberg, der Ihnen dazu jede gewünschte Auskunft geben kann, Ihnen die Wertgutachten nach Erhalt eines Kapitalnachweises übermitteln kann und auch zu jeder Zeit eine Besichtigung mit ernsthaften Kaufinteressenten durchführt. Selbstverständlich werden sämtliche Anfragen und Unterlagen von Interessenten strikt vertraulich behandelt.

Die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit der erfahrenen Hotelmakler von ASP Hotel Brokers, die seit 1983 im Dienst des Tourismus stehen, mit vielen Insolvenz-Verwaltern von Hotels in Österreich, Deutschland, Ungarn, Frankreich, Italien und der Schweiz hat für alle Beteiligten große Vorteile.

ASP Hotel Brokers spricht Hotelkäufer und Hotelinvestoren in ganz Europa und darüber hinaus an und verschafft dem Insolvenzhotel eine “große Bühne” und somit auch einen großen Markt. So ist es dem Insolvenzverwalter möglich, das Hotel zu einem guten Preis an “Fachkunden” zu verkaufen, die das Potential eines Hotels, das in eine Insolvenz geschlittert ist, meist sehr gut abzuschätzen wissen. Der Vorteil für die Gläubiger bei einem Gesamtverkauf ist, dass ein möglichst hoher Kaufpreis eine sehr gute Quote bringt, im Falle einer Zerschlagung und Zerstückelung des Hotels meist nur wenig für eine Verteilung übrig bleibt. Auch für die Kommunen hat die Übernahme eines Insolvenz-Hotels durch einen erfahrenen Hotelier oder Hotelinvestor viele Vorteile, ist so doch in jedem Fall gewährleistet, dass das Hotel professionell geführt wird und somit auch die touristische Entwicklung der Region positiv beeinflusst wird.

Ein Tipp der erfahrenen Hotelmaklers und Tourismusexperten für jeden Käufer eines Insolvenz-Hotels ist jedoch, dass er ein Tourismusprofi sein sollte, bzw. ein sehr erfahrenes Team für den Wiederaufbau und den Betrieb des Hotels einsetzen muss, da der angeschlagene Ruf wieder hergestellt werden muss und dazu vom Hotel eine überdurchschnittlich hohe Servicequalität bereit gestellt werden muss.

Der Hotelmakler ASP Real Estate Hotel Brokers (www.aspimmo.com) ist die Immobilientochter der Unternehmensberatung Auer, Springer & Partner (www.aspi.ag). ASP Hotel Brokers hat sich seit 1983 zum weltweit führenden Hotel Broker – Immobilienmakler für Wellnesshotels, Familienhotels, Ferienhotels, Thermenhotels, Schlosshotels, Stadt- und Businesshotels, Golfanlagen, Skigebiete und Thermen an den schönsten Plätzen dieser Erde entwickelt.

Neben internationalen Hotelimmobilien werden auch viele historische Schlösser, Jagdschlösser, Wasserschlösser, Burgen und Klöster aus den Besitzungen der ehemaligen Herrscherdynastien zum Kauf angeboten. Hotels, Luxushotel, Schlösser verkaufen Hotelmakler und Schlossmakler Bodo Graf von Hardenberg und sein Team vor allem in den Ländern Österreich, Ungarn, Deutschland, Italien, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien und Portugal.
About ASP Hotel Brokers

Headquartered in Zurich Switzerland and Munch Germany, ASP Hotel Brokers are the worlds leading hotel real estate brokerage, advisory and capital markets company. Since its founding in 1983, the company has transacted more than $35 billion in hotel real estate sales. ASP Hotel Brokers global reach includes partner offices in Munich, Vienna, Budapest, Shanghai, Ft.Meyers, Montevideo, Wellington, Cape Town, Lausanne and Kiev.

ASP Hotel Brokers advises on transactions for premium branded and independent hotels and resorts in the luxury, upper-upscale, and mid-scale segments in all countries of Europe, Afrika, North, Central and South America, the Middle East and Asia. For the past decade, the company closed, on average, more than 340 hotel transactions a year. ASP is also Europes leader in the brokerage of castles, spas, ski resorts, marinas, golf courses, luxury properties and historic real estate. ASP Hotel Brokers associates each average 30 years of industry experience, including hotel real estate, operations and finance expertise. For further information call ASP Hotel Brokers Zurich Switzerland +41/43/5507318 or visit the companys website www.aspimmo.com.

Kontakt:
ASP Real Estate Hotelmakler – International Hotel Brokers
Bodo Graf von Hardenberg
Bahnhofstrasse
8001 Zürich
+41 43 550 73 18
office@aspimmo.com
http://www.aspimmo.com

Pressekontakt:
Auer, Springer & Partner Hotel- und Tourismusberatung / Hotel and Tourism Consulting
DHKf. Enikö Horváth
Schottenring 16 / 2
1010 Wien
+43 1 533 24 60
projects@aspi.ag
http://www.aspimmo.com