Hays weitet seine HR-Services weiter aus

Mannheim, 8. November 2012. Neben dem zentralen Standbein, der Vermittlung hoch qualifizierter Spezialisten, baut Hays sein HR-Serviceportfolio weiter aus. So übernimmt der Personaldienstleister künftig bei Bedarf die Rekrutierungsprozesse seiner Kunden. Zudem berät Hays nun Mitarbeiter, von denen sich Unternehmen trennen müssen. Mit diesen beiden neuen Services setzt Hays den Weg fort, Kunden eine umfassende Dienstleistungspalette rund um die Rekrutierung zu bieten.

Mit der neuen Dienstleistung Recruitment Process Outsourcing (RPO) übernimmt und optimiert der Personaldienstleister die Rekrutierungsprozesse von Unternehmen – komplett oder teilweise. Die Services reichen von der Bedarfsermittlung über die zielgerichtete Kandidatensprache und -auswahl bis hin zur Einstellung der neuen Mitarbeiter. Dadurch ermöglicht Hays Unternehmen, sowohl ihre Bewerbungsprozesse schneller und professioneller aufzusetzen als auch passendere Bewerbungen zu erhalten. Gleichzeitig werden die HR-Abteilungen von Unternehmen durch die Verlagerung zeitintensiver Tätigkeiten an Hays operativ entlastet. So steht ihnen mehr Zeit für strategische Personalaufgaben, wie Employer Branding oder Personalentwicklung, zur Verfügung.

Im Fokus des Services “Career Transition” steht die Beratung von Mitarbeitern, von denen sich Unternehmen aus verschiedenen Gründen trennen müssen. Sie umfasst unter anderem eine persönliche Standortbestimmung, die Optimierung der Bewerbungsunterlagen und eine Definition der passenden Kanäle für die Jobsuche. Durch seinen breiten Marktzugang als Rekrutierungsspezialist bietet Hays den betroffenen Mitarbeitern jedoch nicht nur Beratung, sondern auch die Chance, auf dem offenen und dem verdeckten Arbeitsmarkt wieder eine adäquate Stelle zu finden. Arbeitgebern bieten die Hays-Services den Vorteil, ihr Image zu bewahren, wenn sie sich von Mitarbeitern trennen.

Weitere Informationen auf der Managed Service Providing Microsite.

Hays plc ist das weltweit führende Rekrutierungsunternehmen für Spezialisten. Als Marktführer in Großbritannien und Australien und als eines der führenden Unternehmen auf dem europäischen Festland ist Hays der Experte, wenn es um die Rekrutierung hoch qualifizierter Mitarbeiter weltweit geht. Hays ist im privaten wie im öffentlichen Sektor tätig und vermittelt Spezialisten für Festanstellungen, Projektarbeit und zeitlich befristete Tätigkeiten. Hays beschäftigt ca. 7.600 Mitarbeiter in 31 Ländern und erzielte im Geschäftsjahr 2010/2011 Erlöse von 3,8 Mrd. Euro.

Kontakt:
Hays AG
Frank Schabel
Willy-Brandt-Platz 1-3
68161 Mannheim
0621 1788 0
frank.schabel@hays.de
http://www.hays.de