Haldane McCall Plc steigert vorläufigen Gewinn um 139 % im Vergleich zu 2011

Unternehmens-Update wird bereit gestellt

Haldane McCall Plc steigert vorläufigen Gewinn um 139 % im Vergleich zu 2011

Douglas, Isle of Man, 28. Oktober 2012: Haldane McCall PLC (Frankfurt: WKN A1J3U8, HMK1), ein europäisches Unternehmen, das in aufstrebende Märkte in Afrika investiert, stellt ein Unternehmens-Update bereit, um über aktuelle Entwicklungen im Unternehmen zu berichten.

Umsätze im aufstrebenden Nigeria wachsen schnell und die Geschäftsaktivitäten weiten sich aus. Das Unternehmen zeigt sich wie gewohnt solide und zuverlässig. Die Rentabilität konnte erheblich gesteigert werden. Der vorläufige Gewinn in den ersten 9 Monaten 2012 stieg im Vergleich zu den 9-Monatszahlen 2011 um 139 Prozent.

Im Vergleich:
9-Monats Ergebnisse 9-Monats Ergebnisse Veränderung
zum 30.09.2011 zum 30.09.2012 in Prozent

Gewinn vor Steuern 3.024.000 Euro 7.234.000 Euro + 139 %
Gewinn nach Steuern 2.419.000 Euro 5.788.000 Euro + 139 %
Umsatzrendite 12 % 32 %
Verbindlichkeiten 57.709.000 Euro 42.025.000 Euro – 27 %
Netto-Vermögen
nach Abz. der Verbindlichkeiten 73.116.000 Euro 78.766.000 Euro + 7,7 %

Insgesamt verläuft das Geschäftsjahr 2012 sehr zufriedenstellend. Planmäßige Kosteneinsparungen konnten umgesetzt werden, die Belegungsrate der Hotels stieg um 4,25 % im Vergleich zum Vorjahr, ein weiteres Hotel der eigenen Suru Express Kette konnte im August in Lagos eröffnet werden und wird nun zur Umsatzsteigerung beitragen.

Nach erfolgtem Reverse-Split am 12. September 2012 reduziert sich die Aktienzahl auf maximal 56.670.436 Stammaktien und 400.000 Vorzugsaktien.

Für das Kalenderjahr 2013 plant das Unternehmen in allen Unternehmensbereichen mit großen Fortschritten und entsprechenden Umsatzsteigerungen.

Im Januar 2013 beginnt das Unternehmen mit dem Bau von 1.000 Wohneinheiten in Majidun, Lagos. Bereits jetzt konnten schon 10 % der voll möblierten Wohneinheiten verkauft werden.
Ein weiteres Projekt, welches das Unternehmen plant in den nächsten Monaten zu realisieren, ist das USD 10 Millionen Freizeitzentrum “Suru F1” in Lagos.

Im Hotelbereich plant das Unternehmen in 2013 die Expansion der Hotelkette nach Abuja. Auch aus diesem Grund wird das Unternehmen im November 2012 auf der weltgrößten Reiseveranstaltungs-Messe “WTM – World Travel Market” (http://www.wtmlondon.com) in London vertreten sein. Neben der Präsentation der eigenen Hotels, sollen auch Kontakte und strategische Partnerschaften mit weiteren afrikanischen Hotels geschlossen werden.

Nach bereits erfolgter Genehmigung durch den Vorstand wird die konzerneigene Prolific Micro Finance Bank ab Januar 2013 damit beginnen, anderen Banken vollkommen abgesicherte Kredite zu einem Zinssatz von 2,5% pro Monat zu gewähren. Dieses wird zu weiteren Umsatz- und Gewinnsteigerungen in 2013 führen.

Das Unternehmen strebt nach wie vor den Wechsel in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse an. Aus diesem Grund wurde ein Wertpapierprospekt bereits bei der BaFin eingereicht. Die beauftragte Anwaltskanzlei FSELaw befindet sich im Dialog mit der BaFin, um allen Ansprüchen an den Prospekt Sorge zu tragen. Darüber hinaus plant das Unternehmen in 2013 ein zusätzliches Listing an der Londoner Börse.

Das Unternehmen wird in Kürze weitere Details bekanntgeben

ÜBER HMK
Haldane McCall PLC ist ein in aufsteigende Märkte, primär Afrika, investierendes Europäisches Unternehmen. HMK investiert in West Afrika in Immobilien in dem Segment ‘low cost housing’. Die Gruppe betreibt in West Afrika die Marke, Best Western. Das Unternehmen besitzt in Nigeria ein
eigenes Best Western Hotel und kontrolliert andere Hotels über Franchise-Lizenzen. Die Gruppe betreibt eigene Suru Express Hotels in West Afrika. HMK hat dedizierte Tochtergesellschaften für den Immobilienbereich (Suru Homes Ltd.) und für dedizierte Finanzdienstleistungen (Independent
Prolific Micro Finance Bank Ltd.), um der geringer verdienenden Bevölkerung ein gesamtes Paket -von der Finanzierung bis zum Kauf- anzubieten. In Ergänzung dazu investiert HMK in Immobilien und Hotels in ausgewählten Europäischen Metropolen.

Bitte richten Sie Anfragen an: info@haldanemccallplc.com
Besuchen Sie unsere Website: www.haldanemccallplc.com

Safe-Harbour-Erklärung: Bei den in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen, welche dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten abweichen. Dazu zählen unter anderem auch bestimmte sich der Kontrolle des Unternehmens entziehende Verzögerungen im Hinblick auf die Marktakzeptanz neuer Technologien und Produkte, Verzögerungen hinsichtlich Tests und Bewertungen von Produkten sowie andere von Zeit zu Zeit dargelegte Risiken.

PenStox.com ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Informationen zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren.

Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung.

Besuchen Sie unsere Webseite unter:

www.PenStox.de

Kontakt:
ceiba network ug
Lars Schmidt
Am Masling 54
58456 Witten
02302-1711680
info@penstox.de
http://www.penstox.de