Fachveranstaltung zur Fürsorgepflicht des Arbeitgebers und zum Management von Reiserisiken bei Auslandsentsendungen am 9. Oktober 2012 in Haar bei München.

Wie Unternehmen ihre ins Ausland entsandten Fach- und Führungskräfte schützen können.
Zielgruppe: Personalverantwortliche und Geschäftsführer

Haar bei München, 11. Juli 2012. – Die Zahl der Fach- und Führungskräfte, die von ihren Firmen ins Ausland entsandt werden, nimmt unverändert zu, denn die fortschreitende Globalisierung eröffnet stetig neue Märkte. Doch damit wachsen auch die Risiken: Internationale Geschäftsreisende und Expatriates benötigen neben einem passenden globalen Versicherungsschutz vor allem auch eine umfassende Vorbereitung auf spezifische Risiken für ihre Gesundheit und Sicherheit im Ausland. Unternehmen sollten sich ebenfalls vorbereiten, um im Falle des Falles gerüstet und handlungsfähig zu sein, und nicht zuletzt, um sich vor Reputations- und finanziellen Risiken zu schützen.

Wie solche Probleme behoben werden können, will die Fachveranstaltung “Fürsorgepflicht des Arbeitgebers und Management von Reiserisiken bei Auslandsentsendungen” am 9. Oktober 2012 in Haar bei München aufzeigen. Unter anderem stellt International SOS die Ergebnisse einer weltweiten Benchmarkstudie zum Thema Fürsorgepflicht des Arbeitgebers vor. International SOS ist einer der führenden Anbieter für Gesundheitsversorgung, medizinische Beratung und Reisesicherheitsdienste.Veranstalter sind die APRIL Financial Services AG, die unlängst das Internetportal APRIL Medibroker ins Leben gerufen hat, sowie International SOS und die Kanzlei Salans LLP.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Eine ausführliche Pressemitteilung folgt im August.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Claudia Schwenninger
T. 089-43 607-190

Über die APRIL Financial Services AG:
APRIL Financial Services ist ein unabhängiges Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das seit zehn Jahren innovative Absicherungskonzepte im Bereich der Personenversicherung anbietet. Es gehört zur französischen APRIL Gruppe, Lyon, die sich unter anderem auf die Risikoabsicherung für Auslandsmitarbeiter und multinational tätige Unternehmen spezialisiert hat.

Weitere Informationen: www.april-fs.de.

Über APRIL Medibroker:
APRIL Medibroker wurde bereits 1998 in Newcastle, UK als unabhängiger Berater für internationale Krankenversicherungslösungen gegründet. APRIL Financial Services hat im Mai 2012 das Erfolgsmodell aus England in den deutschen Markt übertragen. Derzeit arbeitet das Unternehmen mit über 20 internationalen Versicherern und Service Providern zusammen und bietet Expats sowie Unternehmen einen umfassenden Service und eingehende Beratung zum Thema Krankenversicherung bei langfristigen Auslandsaufenthalten und Mitarbeiterentsendungen.

Weitere Informationen: www.april-medibroker.de.

International SOS ist der weltweit größte Anbieter von Prävention und Krisenmanagement in Gesundheits- und Sicherheitsfragen für international agierende Unternehmen und Organisationen. In mehr als 70 Ländern der Welt betreut International SOS Geschäftsreisende und Expats von über 9.200 Kunden. Unter den 10.000 Mitarbeitern sind ein Drittel mit medizinischer Ausbildung, 1.100 Ärzte und 200 Sicherheitsexperten. Daneben verfügt International SOS über 70 Repräsentanzen, 27 Alarmzentralen sowie 33 eigene Kliniken und 9 Ambulanzflugzeuge. Zusätzlich steht International SOS ein globales Netzwerk von mehr als 68.000 Dienstleistern in den Bereichen Medizin, Sicherheit und Flugwesen zur Verfügung. Gemeinsam mit dem Joint-Venture-Partner Control Risks werden darüber hinaus weltumspannend Sicherheitsdienste angeboten.

Weitere Informationen unter: www.internationalsos.com

APRIL Financial Services ist ein unabhängiges Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das seit zehn Jahren innovative Absicherungskonzepte im Bereich der Personenversicherung anbietet. Es gehört zur französischen APRIL Gruppe, Lyon, die sich unter anderem auf die Risikoabsicherung für Auslandsmitarbeiter und multinational tätige Unternehmen spezialisiert hat.

Kontakt:
APRIL Financial Services AG
Anna Keller
Richard-Reitzner-Allee 1
85540 Haar/München
089-43607223
anna.keller@april-fs.de
http://www.april-fs.de