Erfolg ist kein Zufall – Strategien für kleine und mittelständische Firmen beim Sächsischen Unternehmerfrühstück

(Dresden, 26. Oktober 2012) Die erfolgreiche Platzierung am Markt ist für Unternehmer zentrale Aufgabe im Alltag und im aktuell schwierigen Marktumfeld eine besondere Herausforderung. Beim Sächsischen Unternehmerfrühstück sollen Firmenchefs neue Strategien kennen lernen. Drei aktuelle Managementthemen gibt es bei der Veranstaltung am 8. November 2012 in Dresden. Dazu gehört der Vortrag “Was ist mein Unternehmen wert: Bewertungsmethoden und -anlässe in der Praxis” der Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei ABG Partner. Eine ausreichende Liquidität ist Voraussetzung für erfolgreiches Agieren am Markt. Welche Möglichkeiten es für Unternehmen gibt, die klassische Bankenfinanzierung zu ergänzen und neue Liquidität zu schaffen, erläutert Matthias Bommer, Geschäftsführer der Elbe-Factoring GmbH. Zusätzlich berichtet die Initialberatung Geratrade, wie sich die Energiekosten im Unternehmen senken lassen, welche Fördermöglichkeiten und Zuschüsse es gibt.

Interessenten melden sich an unter http://www.elbe-factoring.de/Presse/Factoring—Elbe-Factoring—Unternehmerfruehstueck/483d51/, die Teilnahme ist kostenlos.

Hintergrund zur Elbe-Factoring
Die Elbe-Factoring GmbH ist der bankenunabhängige Factoringpartner für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Gesellschaft wurde 1998 gegründet und finanziert deutschlandweit Kunden mit einem Jahresumsatz von bis zu 10 Mio. Euro. Hierbei werden mit der Finanzierung, der Versicherung von Forderungsausfällen und dem Debitorenmanagement alle Aspekte des Full-Service-Factoring vereint. In der Zusammenarbeit haben Kunden einen leistungsstarken Partner, gesicherte Refinanzierung sowie ein erfahrenes Team an ihrer Seite.

Kontakt:
Elbe-Factoring GmbH
Ilka Stiegler
Wienr Straße 98
01219 Dresden
035143755 11
stiegler@elbe-factoring.de
http://www.elbe-factoring.de