Energizer und das Deutsche Kinderhilfswerk schenken Kindern Freude – that´s positivenergy

Unternehmen unterstützt Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes

Energizer und das Deutsche Kinderhilfswerk schenken Kindern Freude - that´s positivenergy

Energizer unterstützt Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes

Solingen, 14. November 2012 – Energizer startet zur Weihnachtszeit eine deutschlandweite Spendenaktion zugunsten des Deutschen Kinderhilfswerkes. Damit wird das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt, das sich seit 40 Jahren für Kinderrechte, Beteiligung und die Überwindung von Kinderarmut in Deutschland einsetzt. Denn hierzulande ist jedes fünfte Kind von Armut betroffen. Unter dem Motto “Kindern Freude schenken” spendet der weltweit führende Hersteller von Batterien und Taschenlampen für jede Batterie-Packung, die über die Aktionsdisplays verkauft wird, zehn Cent an den gemeinnützigen Verein. Auf diese Weise sollen mindestens 15.000 Euro zusammenkommen.

Die erzielten Spenden fließen direkt in den Kindernothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerkes, der Familien in schwierigen finanziellen Verhältnissen und gemeinnützigen Vereinen schnell und unbürokratisch Unterstützung gewährt. Insbesondere zur Weihnachtszeit besteht hier ein großer Bedarf an Förderung. Im Fokus steht, den Kindern ein schönes und unbeschwertes Weihnachtsfest zu ermöglichen, damit sie für eine kurze Zeit ihre Sorgen vergessen und Kraft tanken können.

Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes, freut sich über das Engagement von Energizer: “Das Deutsche Kinderhilfswerk freut sich, Teil dieser schönen Aktion zu sein. Wir sind dankbar, dass sich Unternehmen wie Energizer so sehr für die Belange von Kindern einsetzen. Das sehen wir als Bestätigung unserer jahrelangen Arbeit.”

Die Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk steht ganz im Zeichen der Markenpositionierung “that”s positivenergy™” von Energizer. Mit dieser stellt das Unternehmen die Produkt-Leistung und die gesellschaftliche sowie ökologische Verantwortung gleichermaßen in den Vordergrund. Neben dem aktuellen Engagement für das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt Energizer auch die gemeinnützige Organisation “One Million Lights”, die Menschen in Entwicklungsländern mit Solar-Licht ausstattet. Gerade erst fand – als Eckpfeiler des Engagements für “One Million Ligths” – die erfolgreiche Premiere des ersten Energizer Night Run in Köln statt.

Mehr Informationen gibt es unter www.energizer.de.

Bildrechte: Tischenko Irina, StudioSmart, 2012, Benutzung unter Lizenz von Shutterstock.de

Unter dem Energizer Dach sind die erfolgreichen Marken Wilkinson Sword, Energizer und Eveready sowie Hawaiian Tropic. Das Portfolio umfasst damit Klingen, Herren- und Damen-Nassrasursysteme, Rasurpflegeprodukte und Maniküre-/Pediküre-Produkte ebenso wie technologisch fortschrittliche Batterien, wiederaufladbare Batterien und Ladegeräte sowie Beleuchtungsprodukte. Sonnencreme, Sonnenöl und After Sun Produkte von Hawaiian Tropic runden das Portfolio ab. Energizer Deutschland beschäftigt am Standort Solingen ca. 700 Mitarbeiter.

Kontakt:
Energizer Deutschland (Wilkinson Sword GmbH)
Elisabeth Mazur
Schützenstraße 110
42659 Solingen
0212 405 0
energizer@komm-passion.de
http://www.energizer.de

Pressekontakt:
komm.passion GmbH
Sina Acker
Holzstraße 2
40221 Düsseldorf
0211 60046100
energizer@komm-passion.de
http://www.energizer.de