DKG Akademie für Existenzgründer präsentiert sich auf der 1. Berliner Standortmesse “KoOp!” am 18. Oktober 2012

Die DKG Akademie für Existenzgründer wird sich mit einem eigenen Präsentationsstand auf der 1. Berliner Standortmesse der Deutschen Kompensation (DKG) am 18. Oktober 2012 in der MoabiterArminiusmarkhalle präsentieren. Existenzgründer und junge Unternehmer sind herzlich eingeladen, sich auf der “KoOp!” kostenlos überdie Dienstleistungen und einzigartigen Vorteile der DKG-Akademie zu informieren.

Es gibt viele gute Gründe, seine Existenz mit der DKG Akademie für Existenzgründer zu gründen. Am 18. Oktober 2012 kann man alle diese Gründe von 15 bis 22 Uhr kennenlernen und mit den Existenzgründungsberatern der DKG-Akademie ausführlich diskutieren.

Wer mit dem Gedanken spielt, sich mit einem Unternehmen selbständig zu machen oder bereits gestartet ist, sollte diese einmalige Gelegenheit nutzen, das einzigartige Unterstützungsprogramm für Unternehmensgründer und Jung-Unternehmer der DKG-Akademie in der Moabiter Arminiusmarkthalle kennen zu lernen.

Die Akademie bietet die klassischen Beratungsleistungen wie Existenzgründungsberatung, Unternehmensberatung, Marketingberatung und vieles mehr. Aber die DKG-Akademie bietet zahlreiche Vorteile, die es so nur bei der Deutschen Kompensation gibt – wie z.B. Einkaufs- und Verkaufs-Optimierung, Zinsfreie Finanzierung ohne Bankkredite, nachhaltige Unterstützung in allen Unternehmensphasen und vieles mehr.

Für Existenzgründer und junge Unternehmer lohnt sich der Besuch der “KoOp!” also auf jeden Fall. Neben dem Messestand der DKG-Akademie gibt es noch viele weitere interessante Messestände erfolgreicher Unternehmen. Selbstverständlich besteht hier auch die Möglichkeit, das einzigartige Kompensationssystem der DKG kennen zu lernen.

Auch das Rahmenprogramm wird für unterhaltsame Abwechslung sorgen. Auf dem Programm stehen die Eröffnung der Veranstaltung durch den Bezirksbürgermeister (Herr Dr. Christian Hanke, SPD), Vorführung und Show von ISAMU Karate e.V., Vorführung und Show der Taiko-Trommelgruppe “Shambala Daiko”, DKG Unternehmertreffen begleitet von “Steev & Friends” – Jazz Soul Fun und vieles mehr.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter http://www.deutsche-kompensation.de/index.php/aktuelles/veranstaltungen/details/36-KoOp-Messe-Deutsche-Kompensation

Die DKG Akademie für Existenzgründer, die Deutsche Kompensation und zahlreiche Unternehmer und Unternehmen freuen sich auf einen anregenden und informativen Messe-Tag.

Die DKG Deutsche Kompensationsgesellschaft mbH ist ein unschlagbares Markt- und Finanzierungsinstrument: Unter dem Motto “Immer schön liquide bleiben” vernetzen sich die Teilnehmer der Deutschen Kompensation und tätigen Geschäfte.

Die Deutsche Kompensation hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich multilateraler Kompensationsgeschäfte: Sie initiiert und moderiert attraktive Gegengeschäfte – für inzwischen über 700 mittelständische Unternehmen in Deutschland und im Ausland.

Noch vor Jahren waren Kompensationsgeschäfte nur den Top-500-Unternehmen Deutschlands vorbehalten – jetzt ist die Kompensation auch für den Mittelstand möglich. Moderne Datenverarbeitung, ausgereifte Methoden und kostengünstige Hilfsmittel ermöglichen nun mittelständische Unternehmen die Vorteile der Kompensation völlig auszuschöpfen.

Kontakt:
DKG Deutsche Kompensationsgesellschaft mbH
Peter Gipters
Stralauer Str. 62
10179 Berlin
0 30 / 1389 4000
info@deutsche-kompensation.de
http://www.deutsche-kompensation.de

Pressekontakt:
Thorsten Simon I IDEENGOLD
Thorsten Simon
Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
01775975245
thorsten.simon@ideengold.de
http://www.ideengold.de