Das Real-Depot: VW steigert entgegen dem Trend Absatz enorm

China und die USA treiben beim Autohersteller VW weiterhin das weltweite Wachstum voran und helfen dem Konzern über das stagnierende Geschäft in Europa hinweg. “Bislang schienen die Auswirkungen vor allem die Massenhersteller zu treffen, bei VW stiegen die Zulassungszahlen im Oktober um 1,6%”, so Rudolf Wegener, Chefredakteur des Real-Depot.

Im Oktober setzte Volkswagen 788.700 Autos ab und damit 14,6 Prozent mehr als vor einem Jahr. “In Nordamerika, China oder auch Russland haben wir wiederholt eine starke Performance gezeigt. Vor allem die Märkte in Westeuropa bleiben aber weiterhin von Unsicherheiten geprägt”, sagte Vertriebsvorstand Christian Klingler am Freitag in Wolfsburg.

Seit Januar lieferte VW in den USA mit gut 481.000 Autos etwa ein Drittel mehr aus als vor einem Jahr, im größten Einzelmarkt China war es mit 2,26 Millionen Stück ein Fünftel mehr als in den ersten zehn Monaten 2011. Auch in Südamerika legte Volkswagen zu und steigerte den Absatz um gut 8 Prozent auf mehr als 842.000 Autos.

Dagegen stagniert das Geschäft auf dem Heimatkontinent. Hier lieferte Europas größter Autohersteller im bisherigen Jahr 3,1 Millionen Fahrzeuge aus und damit knapp ein Prozent mehr als vor einem Jahr. Während der Absatz in Westeuropa sogar um knapp 6 Prozent sank, legte er in Russland um 50 Prozent zu. Dort lieferte VW bislang 262.000 Autos aus. In Deutschland verpasste der Konzern nach zehn Monaten knapp die Marke von einer Million Fahrzeugen: Hier kletterte der Absatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um gut 3 Prozent auf über 994.000 Autos.

Rudolf Wegener, Chefredakteur der Semper Finance GmbH sieht in dem neu entwickelten Produktionssystem im Baukastenprinzip enorme Einspareffekte, “in 2-3 Jahren sind die Kosten amortisiert, dann spart VW 20% Materialkosten ein und erwartet eine um 30% schnellere Fertigung”.

Die Semper Finance GmbH ist der Spezialist für topaktuelle Finanz- und Wirtschaftsinformationen. Unsere Redakteure analysieren und recherchieren immer Aktuell die neuesten Entwicklungen an den Finanzmärkten. Das Real Depot vermittelt unabhängige Informationen für eine erfolgreiche Investment-Strategie.

Kontakt:
Semper Finance GmbH
Rudolf Wegener
Mainzer Landstraße 50
60325 Frankfurt am Main
08008080908
service@das-real-depot.de
http://www.das-real-depot.de