Business-Event: Unternehmen mit Weitblick

Hannover, 11.07.2012. Am 19. Juli laden die Commerzbank AG, die Addison Software und Vertriebs GmbH sowie das Niedersächsische Wirtschaftsjournal in das historische Gebäude der Commerzbank in der Theaterstrasse ein. Rund 100 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik erwartet ein ereignisreicher Abend, der die Augen und Ohren für neue Perspektiven öffnen wird.

In sechs kenntnisreichen, sechsminütigen Impulsvorträgen berichten Experten wie Robert Cholewa von der Commerzbank oder Uwe Barning von Addison über neue Perspektiven für Unternehmen. Aber auch Unternehmensberater wie Holger Hahn von Hahn Consultants, Jürgen Rudnick vom I.Q. Institut für Qualität im Management, außerdem erfahrene Fachleute wie Kay Uplegger von Die Familienunternehmer ASU e.V. und Rechtsanwalt Dr. Thomas Halberkamp von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH tragen ihr Wissen über zukunftsorientiertes unternehmerisches Handeln vor. Als erfahrener Moderator führt Heiner Nebel, Anzeigenleiter des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals, die Gäste wie gewohnt charmant durch diesen kurzweiligen Abend.

Im Anschluss erleben die Gäste eine Aufführung der Musical-Schule Stagecoach Hannover sowie eine Quiz-Tombola mit tollen Preisen. Wie immer bei den NWJ-Veranstaltungen steht neben lebendig vorgetragenem Fachwissen vor allem das Vernetzen untereinander im Vordergrund. Selten haben Unternehmer in und um Hannover eine derart gute Gelegenheit, sich und ihr Unternehmen unter Gleichgesinnten ins Gespräch zu bringen.

Diese Sommerveranstaltung des Niedersächsischen Wirtschaftsjournals findet im Rahmen der Premium Business Veranstaltungsreihe NWJ Impulse statt. Mit einer großen inhaltlichen Breite bietet diese Reihe hochwertige Anlässe für das Erweitern des eigenen Netzwerks mit den verschiedensten Themenschwerpunkten, die über das Jahr adressiert werden. Den roten Faden bilden anregende Impulsvorträge, gute Unterhaltung zu kulinarischen Highlights und Live-Acts sowie die Möglichkeit zum Austausch mit geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Organisiert und umgesetzt werden die Veranstaltungen gemeinsam mit der PR-Agentur Aufgesang. Weitere Unterstützung leisten diesmal Lettershop Brendler, agenturdirekt druck + medien sowie Versus Visuelle Medien.

Über das Niedersächsische Wirtschaftsjournal

Das Niedersächsische Wirtschaftsjournal hat sich als Informationsquelle über Neuigkeiten aus der Wirtschaft im Norden etabliert. Wir berichten über das “Rückgrat der Wirtschaft”, über kleine und mittlere Unternehmen, die selten oder gar nicht in der Tagespresse Erwähnung finden. Die Bandbreite der Firmen, ihre Ideen und die kreativen Leistungen des Mittelstandes in und um Hannover bilden den Schwerpunkt unserer kontinuierlichen Berichterstattung. Dabei wirft das Journal einen Blick hinter die Kulissen, präsentiert Erfolgsgeschichten und steht im direkten Kontakt mit den Entscheidern und Machern im Mittelstand.

Kontakt:
Aufgesang Public Relations GmbH
Ulf-Hendrik Schrader
Braunstr. 6A
30169 Hannover
0511-923 999 10
schrader@aufgesang.de
http://www.aufgesang.de

Pressekontakt:
Aufgesang Public Relations GmbH | prdienst.de
Ulf-Hendrik Schrader
Braunstraße 6a
30169 Hannover
0511 / 923 999 – 10
schrader@aufgesang.de
http://www.aufgesang.de